Pulsa 'Intro' para buscar o 'Esc' para salir

Im Allgemeinen sind unsere Stadtführungen in deutscher Sprache private Führungen und Ausflüge in und um Berlin. Bei allen privaten Führungen holt Sie Ihr persönlicher Guide direkt an einem Treffpunkt Ihrer Wahl, z.B. an Ihrem Aufenthaltsort in Berlin zur vereinbarten Startzeit ab.

Bei unserer besonderen öffentlichen Stadtführung „Berlin mit einer Mauer“ beginnt die Tour am Treffpunkt S+U-Bahnhof „Nordbahnhof“, direkt am Ausgang des Bahnhofsgebäudes zur Bernauer Straße, wenn Sie der Ausschilderung zur Straßenbahn/Tram M10 folgen.

Dort erkennen Sie unseren Vive Berlin Stadtführenden leicht am sichtbar getragenen, himmelblauen Ausweis mit dem Logo von Vive Berlin Tours. Unsere Stadtführenden werden mindestens 15 Minuten vor Beginn der Führung am Treffpunkt sein. Wir empfehlen Ihnen, ebenfalls etwas früher einzutreffen, um pünktlich beginnen zu können.

ÖFFENTLICHEN STADTFÜHRUNG „BERLIN MIT EINER MAUER“ 

WIE GELANGE ICH ZUM TREFFPUNKT?

Auf direktem Wege erreichen sie den Treffpunkt mit der S-Bahn (Linien S1, S2, S25, S26) ab Stationen wie bspw. Anhalter Bahnhof (Kreuzberg), Potsdamer Platz oder Friedrichstraße (beide in Berlin-Mitte).

Aus Richtung Norden kommend können Sie u.a. vom Bahnhof Gesundbrunnen (Berlin-Wedding) aus starten.

Steigen Sie einfach am „Nordbahnhof“ aus der S-Bahn und folgen sie der Ausschilderung zur Straßenbahn/Tram M10.

Direkt am Ausgang des Bahnhofsgebäudes begrüßt Sie Ihr Vive Berlin Stadtführender freundlich zu Ihrer Tour.

(Karte der öffentlichen Verkehrsmittel in Berlin)